Marc Bourgeois
Marc Bourgeois
Kantonsrat Zürich 7+8

Sparen, links definiert

Veröffentlicht am 16.03.2011 von endurit gmbh | 0 Kommentar(e)

Jedes Kind weiss, was sparen heisst: weniger ausgeben als einnehmen. Nur die Linke meint, Sparen sei zwar mehr, aber eben etwas „weniger mehr“ auszugeben als einzunehmen. Das nennt sie dann „zutodesparen“. Zum wirklich Sparen sei halt immer der falsche Moment. Und so wächst allein die städtische Verwaltung Jahr für Jahr munter um einige hundert Stellen.

Wir von der FDP stehen für eine starke Wirtschaft ein, die Voraussetzung ist für einen funktionierenden Staat, ein stabiles Sozialwesen und Umweltschutzmassnahmen. Genau deshalb wollen wir – nein, nicht sparen, sondern eben nicht mehr ausgeben als einnehmen. Unterstützen Sie uns dabei und legen Sie am 3. April die FDP-Liste 3 ein. Danke!

Kategorie Finanzen, Kosten

Kommentare
Dieser Blog-Eintrag wurde noch nicht kommentiert.
 Security code