Marc Bourgeois
Marc Bourgeois
Kantonsrat Zürich

Peters Positionen und Visionen für den Kanton Zürich

22.08.2022

Zürich soll wieder zur Lokomotive unter den Kantonen werden: mein Engagement für die «stillen Leistungsträgerinnen und Leistungsträger»

Der Kanton Zürich soll in der Schweiz wieder die wirtschaftliche, politische und gesellschaftliche Zugmaschine sein. Dazu will ich die «stillen Leistungsträgerinnen und Leistungsträger» ins Zentrum meiner liberalen Politik rücken:

  • die täglich hart arbeitende Bevölkerung, die keine staatlichen Subventionen empfängt
  • die innovativen Unternehmerinnen und Unternehmer, die Arbeitsplätze schaffen
  • die Pioniergeister in Start-ups und der Kreativwirtschaft, die unsere Innovationskraft fördern
  • die staatsunabhängigen Freigeister in der Kulturszene, die unseren geistigen Horizont erweitern
  • die Lehrpersonen, die unsere Kinder und Enkel auf die Zukunft vorbereiten
  • die tüftelnden Forschenden, die dank technologischem und medizinischem Fortschritt unser Leben verbessern und mithelfen, den Klimawandel einzudämmen
  • die produzierenden Bäuerinnen und Bauern, die mit ihrem lokalen Angebot die Bedürfnisse der Bevölkerung abdecken
  • die Staatsangestellten, die der «res publica» dienen und mithelfen, die ausufernde Bürokratie einzudämmen
  • das medizinische Personal, das sich um unsere Gesundheit kümmert
  • die Freiwilligen, die mit ihrem Engagement unser soziales Leben, den Sport und die Kultur bereichern

Für alle diese Menschen im Kanton Zürich will ich mich in der kommenden Legislatur mit vollem Engagement, konkreten und messbaren Zielsetzungen und vor allem mit viel liberalem Herzblut einsetzen.

Peter Grünenfelder, Zürich im August 2022